Haus am See • Deutschland

Umplanung und Renovierung der 1000 m2 Villa als Firmen- und Familiensitz  

Blick ins Esszimmer mit multifunktionalem Tisch, Entwurf von klein Associates Kunstinszenierung im privaten Bereich neben der neuen Messingtür, nach Entwurf klein Associates Sitzbereich im Homeoffice vor der neuen Messingverkleidung des Küchenkubus im Dachgeschoss Detail Barelement in der Wandverkleidung Wohnbereich "versteckt" Sitzgruppe im Schlafbereich, Blick in die Ankleide
 
Für unseren Bauherrn durften wir die fantastisch gelegene, eigentlich bezugfertige Villa, komplett neu gestalten. In Reminiszenz an den unvergessenen Designer Yves Saint-Laurent ist ein großartiger Familiensitz entstanden.

Die klein Associates KG  setzte die Wünsche des Eigentümers mit einem eindrucksvollen Gesamtkonzept um, in dem die raumbildenden Materialien luxuriös sind, üppig in ihrer Erscheinung aber reduziert in Ihrer Vielfalt.

Durch das ganze, fast 1000m2 große Haus ziehen sich vor allem vier Materialien, Marmor invisible grey-gold, französischer Nussbaum, Messing und Alcantara in einem warmen hellgrau.  

Fotos Soenne

  • Blick ins Esszimmer mit multifunktionalem Tisch, Entwurf von klein Associates
  • Kunstinszenierung im privaten Bereich neben der neuen Messingtür, nach Entwurf klein Associates
  • Sitzbereich im Homeoffice vor der neuen Messingverkleidung des Küchenkubus im Dachgeschoss
  • Detail Barelement in der Wandverkleidung Wohnbereich
  • Sitzgruppe im Schlafbereich, Blick in die Ankleide